• Stefan Wunder
    Jahrgang 1991
    Größe 186 cm
    Augenfarbe blau
    Haarfarbe blond
    Sprachen Englisch
    Dialekte Österreichisch
    Ausbildung Schauspielausbildung am Schauspielhaus Salzburg (2009 -2013)
    Sportarten Fußball, Handball, Ski
    Tanz Ballett, Standardtanz
    Stimmlage Tenor
    Andere Fähigkeiten Bühnenfechten
    Wohnort Rendsburg / Hamburg
    Unterkunft Berlin / Potsdam, München, Wien
    Casting Filmmakers
    FILM / FERNSEHEN - AUSWAHL
    2015 ZÄHLBAR / Mann (HR) / REGIE Eike Köhler / Kurzfilm FH Flensburg
    2011 HELDEN / David / REGIE Wolfram Paulus / Kurzfilm FH Salzburg
    THEATER - AUSWAHL
    2015 BEKENNTNISSE DES HOCHSTAPLERS FELIX KRULL / Marquis de Venosta, Stanko, Rosza / REGIE Wolfram Apprich / SH Landestheater
    ANATEVKA / Fedja / REGIE Michael Bogdanov / Burgfestspiele Jagsthausen
    ELTERNABEND / Kurt / REGIE Patrick Schimanski / SH Landestheater
    2014 AUßER KONTROLLE (COONEY) / George Pidgen / REGIE Markus Röhling / SH Landestheater
    X-FREUNDE (ZELLER) / Holger Holz / REGIE Max Claessen / SH Landestheater
    VON MÄUSEN UND MENSCHEN (STEINBECK) / Carlson/Crooks / REGIE Wolfram Apprich / SH Landestheater
    TSCHICK (HERRNDORF) / Tschick / REGIE Henning Bock / SH Landestheater
    2013 DER UNTERGANG DER TITANIC (ENZENSBERGER) / Oberkellner / REGIE Wolfram Apprich / SH Landestheater
    ARSEN UNS SPITZENHÄUBCHEN (KESSELRING) / O'Hara / REGIE Markus Röhling / SH Landestheater
    TOD EINES HANDLUNGSREISENDEN (MILLER) / Happy / REGIE Angelika Zacek / SH Landestheater
    EINEN JUX WILL ER SICH MACHEN (NESTROY) / Christopherl / REGIE Robert Pienz / Schauspielhaus Salzburg
    2012 PETER PAN (BARRIER) / Michael / REGIE Michael Schachermaier / Schauspielhaus Salzburg
    DER GUTE MENSCH VON SEZUAN (BRECHT) / Herr Shu Fu / REGIE Bernadette Heidegger / Schauspielhaus Salzburg
    KISS ME KATE (PORTER) / Paul / REGIE Magdalena Fuchsberger / Landestheater Linz
    GESCHICHTEN AUS DEM WIENERWALD (HORVATH) / Havlitschek / REGIE Rudolf Frey / Schauspielhaus Salzburg
    2011 RONJA RÄUBERTOCHTER (LINDGREN) / Klein Klipp / REGIE Bernadette Heidegger / Schauspielhaus Salzburg
    DRAUßEN VOR DER TÜR (BORCHERT) / Oberst / REGIE Christoph Batscheider / Schauspielhaus Salzburg
    HERR DER DIEBE (FUNKE) / Prosper / REGIE Bernadette Heidegger / Schauspielhaus Salzburg
    HAUPTSACHE ARBEIT (BERG) / Angestellter / REGIE Marion Hackl / Schauspielhaus Salzburg