• News
    MADLEN MEYER übernimmt die Hauptrolle in VENUS IN FUR,
    dem Broadway-Hit von David Ives, Regie: Florian Dedio.
    Premiere: 23. März 2017 um 20 Uhr 
    Weitere Vorstellungen: 24./30./31. März & 7./8. April 
    Ein Zweipersonenstück auf Englisch mit Madlen Meyer und Peter Seaton-Clark
    English Theatre Leipzig, Aufführungsort: Neues Schauspiel Leipzig
  • Madlen Meyer
    Jahrgang 1989
    Größe 160 cm
    Augenfarbe blau
    Haarfarbe rot
    Sprachen Englisch (fließend), Französisch, Russisch
    Dialekte Thüringisch
    Ausbildung Schauspielstudium MA Acting an der East 15 Acting School (UK) (2013)
    Sportarten Reiten, Handball, Volleyball
    Instrumente Gitarre, Ukulele
    Andere Fähigkeiten Improvisation
    Besondere Fähigkeiten Living History
    Führerschein Pkw
    Wohnort Berlin
    Casting Filmmakers
    Castforward
    Schauspielervideos
    FILM / FERNSEHEN - AUSWAHL
    2017 REISE NACH JERUSALEM / Kassiererin / REGIE Lucia Chiarla / Kino
    2015 A HEART THAT BEATS / Griette / REGIE Nicolas Surgalski / Kurzfilm
    2014 DON´T LOOK AWAY / Lucy / REGIE Hakki Phan / Kurzfilm
    SVANE / Hannah / REGIE Poppy Rees-Mawson / Kurzfilm
    2013 THE GUILTY / Nina Huber / REGIE Ed Bazalgette / ITV (UK), Vox
    THEATER - AUSWAHL
    2017 VENUS IN FUR / Hauptrolle / REGIE Florian Dedio / English Theater Leipzig
    2016 MUSINGS OF A WOMAN’S MIND / REGIE Naomi Beukes-Meyer / ACUD Theater
    2014 DER GOLDENE DRACHE / Eine junge Frau / REGIE Elena Liutkute, Tom Broklehurst / Drayton Theatre, London
    2013 DIE PLEBEJER PROBEN DEN AUFSTAND / Brennus/Damaschke / REGIE David Mercatali / The Cockpit Theatre, London
    COMIC CON - THE MUSICAL / Lara Osourne / REGIE Ensemble / Corbett Theatre, Loughton (UK)
    MACBETH / Lady Macbeth / REGIE Andrea Brooks / East 15 Acting School
    BEING OTHER - THE HOLOCAUST ON STAGE / diverse / REGIE Andrea Brooks, Sarah Trim / Lakeside Theatre, Essex (UK)
    2012 ACTION / Lupe / REGIE Steve Hudson / East 15 Acting School
    2011 MACBETH / Hexe / REGIE Kirsten Henry / Experimentiertheater, Erlangen
    2010 TRAGEDY: A TRAGEDY / Constance / REGIE Emilia LaPenta / Dungeon Theatre, Kalamazoo (USA)