• Hans Heller
    Jahrgang 1957
    Größe 180 cm
    Augenfarbe grün-blau
    Haarfarbe blond
    Sprachen Englisch, Französisch
    Dialekte Hamburgisch (W), Berlinerisch (W)
    Ausbildung Hochschule für Musik und Theater, Hannover
    Sportarten Akrobatik, Fechten, Kajak, Ski, Reiten, Surfen, Segeln, Freeclimbing
    Stimmlage Bass, Bariton
    Gesang Musical
    Instrumente Flöte, Violine, Gitarre
    Führerschein Motorrad, Pkw
    Wohnort Hamburg
    Webseite http://www.hans-heller.de
    Casting Filmmakers
    Schauspielervideos
    FILM / FERNSEHEN - AUSWAHL
    2017 NORD NORD MORD / Herr Tiedtmann / REGIE Anno Saul / ZDF
    2016 BOOTSMANN / Sven Eriksen (HR) / REGIE Sven Grell / Kurzfilm
    2014 KALTES HERZ / HR / REGIE Julian Schöneich / Kurzfilm
    HUBERT UND STALLER / ER / REGIE Jan Markus Linhof / ARD
    DIE KALTE WAHRHEIT / NR / REGIE Franziska Meletzky / ZDF
    2013 SOKO STUTTGART / ER / REGIE Heidi Kranz / ZDF
    2012 BESUCH AM MORGEN / HR / REGIE Christoph Baumann / Kurzfilm
    VIER JAHRE / HR / REGIE Christoph Baumann / Kurzfilm
    FAMILIE DR. KLEIST / ER / REGIE Heidi Kranz / ARD
    STUBBE - VON FALL ZU FALL / ER / REGIE Peter Kahane / ZDF
    2011 FAMILIE DR. KLEIST / NR / REGIE Donald Krämer / ZDF
    ALS MEINE FRAU MEIN CHEF WURDE ... / NR / REGIE Matthias Steurer / ARD
    2010 LIEBE, BABYS... / NR / REGIE Ulrike Hamacher / ZDF
    TOMAHAWK / NR / REGIE Tom Zenker / ZD
    2009 DER ALTE / ER / REGIE Hartmut Griesmayr / ZDF
    STURM DER LIEBE / ER / REGIE diverse / ARD
    2008 DIE PFEFFERKÖRNER / ER / REGIE Miko Zeuschner / ARD
    2007 POLIZEIRUF 110 / NR / REGIE Jürgen Brauer / ARD
    LIEBE, BABYS UND EIN GROßES HERZ / NR / REGIE John Delbridge / ZDF
    NOTRUF HAFENKANTE / ER / REGIE Donald Krämer / ZDF
    SOKO KITZBÜHEL / ER / REGIE Mike Zens / ORF/ZDF
    2006 KÜSTENWACHE / ER / REGIE Raoul Heimrich / ZDF
    SOKO WISMAR / ER / REGIE Oren Schmuckler / ZDF
    2005 DIE RETTUNGSFLIEGER / ER / REGIE Wolfgang Dickmann / ZDF
    AUF DEN SPUREN DER LIEBE / NR / REGIE Heidi Kranz / ZDF
    2004 ROSENHEIM COPS / ER / REGIE Christoph Klünker / ZDF
    IM NAMEN DES GESETZES / DR / REGIE Carmen Kurz; Axel Barth; Florian Froschmayer / RTL
    2003 UNTREU / NR / REGIE Rainer Matsutani / RTL
    ALARM FÜR COBRA 11 / ER / REGIE Axel Barth / RTL
    2002 LAUTLOS / REGIE Mennan Yapo / Kurzfilm
    DER ALTE - DIE LÜGE / ER / REGIE Gero Erhardt / ZDF
    FÜR ALLE FÄLLE STEPHANIE / ER / REGIE Gunter Krää / Sat1
    IN ALLER FREUNDSCHAFT / ER / REGIE Jürgen Brauer / ARD
    HALLO ROBBIE! / ER / REGIE Christoph Klünker / ZDF
    2001 - 2003 MEDICOPTER 117 / DHR / REGIE Thomas Nikel, Wolfgang Dickmann / RTL
    2001 ALPHATEAM / ER / REGIE Gunter Krää / Sat1
    2001 - 2004 SCHLOß EINSTEIN / ER / REGIE Klaus Kemmler / ARD
    2000 IN ALLER FREUNDSCHAFT / ER / REGIE Jürgen Brauer / ARD
    DER ERMITTLER / ER / REGIE Peter Fratzscher / ZDF
    ZWEI MÄNNER AM HERD / NR / REGIE Marco Serafini / ZDF
    2000 - 2002 POWDER PARK / NR / REGIE Georg Schiemann, Mike Zens; Ch. Stier / ARD
    2000 DER ALTE - TÖDLICHES EREIGNIS / ER / REGIE Hartmut Griesmayr / ZDF
    1999 CITY EXPRESS / REGIE Jürgen Brauer / ARD
    EIN FALL FÜR ZWEI / ER / REGIE Uli Möller / ZDF
    UND MORGEN GEHT DIE SONNE WIEDER AUF / NR / REGIE Johannes Fabrick / RTL
    DER FAHNDER / ER / REGIE Jürgen Brauer / ARD
    DIE RETTUNGSFLIEGER / ER / ZDF
    GROßSTADTREVIER / ER / REGIE Jürgen Roland / ARD
    HAPPY BIRTHDAY / NR / REGIE Rolf von Sydow / ARD
    SCHLOSSHOTEL ORTH / ER / REGIE Götz Gendries / ORF
    SISKA / ER / REGIE H. J. Tögel / ZDF
    DR. STEFAN FRANK / ER / REGIE Joseph Orr / RTL
    SOKO PFEFFERKÖRNER / NR / REGIE Klaus Wirbitzky / ARD
    1998 VOLL AUF DER KIPPE / NR / REGIE Wolfgang Büld / RTL
    ZWEI ALLEIN / NR / REGIE Matthias Steuerer / ZDF
    DER ALTE - DIE WAHRHEIT IST DER TOD / ER / REGIE Vadim Glowna / ZDF
    FORSTHAUS FALKENAU / ER / REGIE Klaus Grabowsky / ZDF
    ALPHATEAM / ER / REGIE John Delbridge / Sat1
    1992 - 1997 DIE WACHE / DHR / REGIE Daniel Anderson, John v. d. Rest, Jens Hercher / RTL
    THEATER - AUSWAHL
    2010 - 2014 LITENSEMBLE / Eigene Multimedia-Produktionen
    2007 - 2011 DIE DELIKATEN / Eigene Theaterproduktionen
    1992 - 1993 WESTSIDESTORY / Riff / REGIE B. R. Krieger / Staatstheater Schwerin
    1991 - 1992 ENDSTATION SEHNSUCHT / Stanley Kowalski / REGIE M. Masuth / Staatstheater Oldenburg
    WEIHNACHTEN AN DER FRONT / Jo / REGIE H. Bindseil / Staatstheater Oldenburg
    1990 - 1991 LINIE 1 / Bambi / REGIE H. Bindseil / Stadttheater Dortmund
    1984 - 1989 SPIEL VON LIEBE UND ZUFALL / Dorante / REGIE Bernd Rainer Krieger / Stadttheater Bielefeld
    SONNTAGSKINDER / Nolle / REGIE Bernd Rainer Krieger / Stadttheater Bielefeld
    ROMEO UND JULIA / Romeo / REGIE Marcus Weber / Stadttheater Bielefeld
    FURCHT UND ELEND DES 3. REICHES / SA-Mann / REGIE Jörg Fallheier / Stadttheater Bielefeld
    TRÜMMER DES GEWISSENS / Tiripa / REGIE Jörg Fallheier / Stadttheater Bielefeld
    VOR DER NACHT / Jeff / REGIE Bernd Rainer Krieger / Stadttheater Bielefeld
    DIE ATRIDEN / Achilleus / REGIE Dieter Reible / Stadttheater Bielefeld
    1982 - 1984 DIV. PRODUKTIONEN / REGIE Jürgen Schwalbe / Theater Chrom & Chlor
    1982 TILL EULENSPIEGEL / diverse / REGIE Alexander May / Staatstheater Hannover
    MAX UND MILLI / Max / REGIE Jörg Friedrich / Staatstheater Hannover